Stellenausschreibungen

Die Lebenshilfe unterstützt Menschen mit einer geistigen Behinderung und deren Angehörige, ein möglichst normales Leben zu führen – von der Kindheit bis ins Alter – und ermöglicht den Zugang zu den zentralen Lebensbereichen wie Erziehung und Bildung, Kultur und Freizeit. Dazu werden ambulante Dienste sowie vorschulische und schulische Angebote vorgehalten. Zudem werden auch Angebote für nicht behinderte Kinder und Jugendliche und Erwachsene angeboten. Unser Ziel ist die gemeinsame Erziehung, Bildung, Förderung und Betreuung von behinderten und nicht behinderten Menschen.

Wir engagieren uns mit über 450 Mitarbeitenden und einer Vielzahl von Angeboten zur Förderung und Betreuung von Menschen mit und ohne Behinderung im gesamten Landkreis Verden.

 

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen :

  • Vergütung gemäß der Entgelttabelle des TVöD, inklusive der Tarifsteigerungen des TVöD’s
  • Zahlung von bis zu 13 Gehältern im Jahr
  • verlässlicher, solider Arbeitgeber
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • freundliches Betriebsklima
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsraum innerhalb der konzeptionellen und rechtlichen Vorgaben
  • 30 Tage Urlaubsanspruch für alle (unsere Schulassistenten erhalten Urlaub während der gesamten niedersächsischen Schulferien)
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Förderung von beruflicher Weiterbildung
  • Einführungsveranstaltungen für neue Mitarbeiter/innen
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen (Eisstockschießen, Kohltour, Spargelessen, etc.)
  • familienfreundliches Unternehmen
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing mit JobRad (www.jobrad.org)
  • Qualitrain

Ansprechpartner
Diana Heise

Lebenshilfe im
Landkreis Verden e.V.
Am Allerufer 6
27283 Verden

Telefon: 04231 9656-47
E-Mail:
bewerbung@lebenshilfe-verden.de

Stellenanzeigen

ab sofort
unbefristet

Assistenz beim Wohnen (ABW)

23,0 Wochenstunden (nachmittags)
Landkreis Verden

Zur Verstärkung unseres Teams der Offenen Hilfen im Landkreis Verden suchen wir ab sofort mit 23,0 Wochenstunden (nachmittags) eine/n

Pädagogische Fachkraft im ambulanten betreuten Wohnen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen mit folgenden beispielhaften Zielsetzungen:

  • Förderung der Unabhängigkeit von Betreuung
  • Hilfe bei der Bewältigung der Aufgaben im lebenspraktischen Bereich (Alltagskompetenz)
  • Erweiterung der psychosozialen und kommunikativen Kompetenz
  • Hilfe bei der Ausübung einer angemessenen Tätigkeit bzw. eines angemessenen Berufs
  • Hilfe bei der Gestaltung einer angemessenen Tagesstruktur und im Freizeitbereich
  • Beschaffung und/oder Erhalt der Wohnung
  • Unterstützung im Zusammenleben mit anderen Menschen
  • Dokumentation
  • Abwesenheitsvertretung der Koordinatorin im ambulant betreutem Wohnen

Wir wünschen uns:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Pflege
  • Erfahrung in verwaltenden- und administrativen Aufgaben
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Strukturiertes Arbeiten und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir:

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Assistenz beim Wohnen (ABW)-23,0 Wochenstunden (nachmittags)-Landkreis Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
befristet und unbefristet

Aushilfen Likedeeler Schule (m/w/d)

38,0 Wochenstunden
Landkreis Verden

Ihre Aufgaben

  • Begleitung der Schüler im Schulalltag
  • Leichte pflegerische Tätigkeiten z.B. Anreichen von Essen
  • Busbegleitung
  • Organisatorische und hauswirtschaftliche Aufgaben

Wir wünschen uns

  • Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Regelmäßige Arbeitszeiten, keine Schicht- und Wochenendarbeit
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Vergütung nach Qualifikation, Fortbildungen und damit verbundene Entgelterhöhungen werden angeboten

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Aushilfen Likedeeler Schule (m/w/d)-38,0 Wochenstunden-Landkreis Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
befristet bis 31.07.2023

Begleitung Fahrdienst

15 – 30 Wochenstunden
Landkreis Verden

Ihre täglichen Arbeitszeiten (von Montag bis Donnerstag / Freitags nachmittags ab ca.12:00 Uhr bis ca. 14:45 Uhr) sind von ca. 06:30 bis ca.08:45 Uhr und von ca.14:00 bis ca.16:45 Uhr, bis zu maximal 6 Stunden täglich.

 

Das wünschen wir uns:

  • Hilfestellung beim Ein- und Aussteigen und Anschnallen
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Krankheitsbildern von Vorteil
  • Freundlicher Umgang mit den zu beförderten Kindern und Jugendlichen und deren Erziehungsberechtigten
  • Schaffen einer ruhigen Atmosphäre während der Beförderung
  • Freude im Umgang mit behinderten Kindern/Jugendlichen unter Berücksichtigung ihrer vielfältigen Bedürfnisse
  • Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität aufgrund der Arbeitszeiten
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Wünschenswert wäre ein Führerschein Klasse B bzw. 3
  • Von Vorteil wären EDV Kenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Motivierte Teams in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Unterstützung bei Problemen in der täglichen Beförderung (Beratung)
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstunden auf- und – Abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Sozialversicherungspflichtige Festvergütung
  • Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Begleitung Fahrdienst-15 – 30 Wochenstunden-Landkreis Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Controller (m/w/d)

39,0 Wochenstunden
Verwaltung Verden

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung der Geschäftsleitung bei strategischen Entscheidungen
  • Organisation und Durchführung des betriebswirtschaftlichen Controllings in Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Erstellung und Überwachung des Haushaltsplanes
  • Monatliches Reporting inkl. Analysen und Forecasts
  • Kostenrechnerische Betreuung von Projekten
  • Betriebswirtschaftliche Sonderaufgaben jeglicher Art
  • Durchführung der Kostenrechnung

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse in Buchhaltung und Abschlüssen nach HGB
  • Erfahrung in der Unternehmensplanung sowie möglichst praxisbasierte Kenntnisse in der Sozialwirtschaft
  • Sehr gute Kenntnisse in den modernen Controlling-Instrumenten
  • Sichere Anwenderkenntnisse des Microsoft-Office-Paketes
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung
  • Sehr strukturierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Organisationsstärke
  • Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fähigkeit, unter Termindruck zu arbeiten

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD VKA
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain
  • JobRad

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Controller (m/w/d)-39,0 Wochenstunden-Verwaltung Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
Elternzeitbefristung

Erzieher (m/w/d)

30,0-39,0 Wochenstunden
Kita am Lahof in Achim-Baden

Ihre Aufgaben

  • Beziehungsorientierte Betreuung und Förderung von Kindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives Arbeiten im Team

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher oder vergleichbar
  • Freude im Umgang mit Kindern unter Berücksichtigung ihrer vielfältigen Bedürfnisse
  • Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
  • Engagement und Freude an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in der Einrichtung
  • Kenntnisse im MS-Word und Outlook
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung unter dem Stichwort „Erzieher_Kita_Lahof_EZ“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher (m/w/d)-30,0-39,0 Wochenstunden-Kita am Lahof in Achim-Baden “ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Erzieher (m/w/d)

35,0 Wochenstunden
Kita Lahof in Achim-Baden

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Förderung von Kindergartenkindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit den Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives und flexibles Arbeiten im Klein- und Gesamtteam

Das wünschen wir uns

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Kinderbetreuung
  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft, sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder einzulassen
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Kreativität

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit des Auf- und Abbaus von Mehrarbeitsstunden im Rahmen eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Jobrad
  • Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher (m/w/d)-35,0 Wochenstunden-Kita Lahof in Achim-Baden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort

Erzieher (m/w/d)

37,5 Wochenstunden
Kita Lahof in Achim-Baden

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Förderung von Kindergartenkindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit den Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives und flexibles Arbeiten im Klein- und Gesamtteam

Das wünschen wir uns

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Kinderbetreuung
  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft, sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder einzulassen
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Kreativität

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit des Auf- und Abbaus von Mehrarbeitsstunden im Rahmen eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher (m/w/d)-37,5 Wochenstunden-Kita Lahof in Achim-Baden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
Elternzeitbefristung

Erzieher (m/w/d)

30,0 Wochenstunden
Kita Lahof in Achim-Baden

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Förderung von Kindergartenkindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit den Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives und flexibles Arbeiten im Klein- und Gesamtteam

Das wünschen wir uns

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Kinderbetreuung
  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft, sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder einzulassen
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Kreativität

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit des Auf- und Abbaus von Mehrarbeitsstunden im Rahmen eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher (m/w/d)-30,0 Wochenstunden-Kita Lahof in Achim-Baden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Erzieher (m/w/d) als Springkraft

19,0-39,0 Wochenstunden
Kita am Lahof in Achim-Baden

Ihre Aufgaben

  • Beziehungsorientierte Betreuung und Förderung von Kindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives Arbeiten im Team

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger oder vergleichbar
  • Freude im Umgang mit Kindern unter Berücksichtigung ihrer vielfältigen Bedürfnisse
  • Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
  • Engagement und Freude an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in der Einrichtung
  • Kenntnisse im MS-Word und Outlook
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain
  • JobRad

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per Email innerhalb der Ausschreibefrist, unter dem Stichwort „Springkraft_Lahof“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher (m/w/d) als Springkraft-19,0-39,0 Wochenstunden-Kita am Lahof in Achim-Baden “ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Sozialassistent (m/w/d) als Springkraft

25,0 Wochenstunden
Horte in Achim

Ihre Aufgaben

  • Begleitung, Betreuung und Förderung der Kinder
  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives Arbeiten im Team

Das wünschen wir uns

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher
  • Interesse am pädagogischen Tätigkeiten und Selbstständigkeit
  • Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Methodenkompetenz und ein überdurchschnittliches Engagement

Das bieten wir Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • JobRad (www.jobrad.org)
  • Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserere Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher / Heilerziehungspfleger / Sozialassistent (m/w/d) als Springkraft-25,0 Wochenstunden-Horte in Achim“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
befristet bis 30.06.2023

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Sozialassistent als Springkraft (m/w/d)

30 - 33 Wochenstunden
SHK/HPK Eitze

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Förderung von Kindergartenkindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit den Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives und flexibles Arbeiten im Klein- und Gesamtteam

Das wünschen wir uns

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Kinderbetreuung
  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft, sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder einzulassen
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Kreativität

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit des Auf- und Abbaus von Mehrarbeitsstunden im Rahmen eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Erzieher / Heilerziehungspfleger / Sozialassistent als Springkraft (m/w/d)-30 - 33 Wochenstunden-SHK/HPK Eitze“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
zunächst 2 Jahre befristet

Fachkraft für Sprachförderung und unterstützte Kommunikation (m/w/d)

30,0 Wochenstunden
Landkreis Verden

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie:

  • Alltagsintegrierte Sprachförderung der Grundstufenschüler
  • Dokumentation der sprachlichen Entwicklung der Schüler, beispielsweise Sprachstand ermitteln (Screening), Schülerbeobachtungen durchführen, Mitwirkung an Entwicklungs- und Förderplänen
  • Bedarfsermittlung von Schülern im Bereich unterstütze Kommunikation sowie ggf. Unterstützung bei der Beantragung von elektronischen Hilfsmitteln
  • Förderung der multimedialen Kommunikation im Schulunterricht mit dem Ziel der größtmöglichen Selbstständigkeit unserer Schüler
  • Beratung und fachliche Unterstützung des pädagogischen Teams bei Fragen zur sprachlichen Entwicklung, alltagsintegrierten Sprachbildung und Mitteln zur unterstützen Kommunikation
  • die Einbindung und Beratung von Sorgeberechtigten
  • Fortschreibung des pädagogischen Konzepts der Einrichtung zum Thema Sprache und unterstützter Kommunikation in Zusammenarbeit mit der Leitung und dem pädagogischen Team
  • Teilnahme an Fachkräftetreffen und Treffen auf Verbundebene
  • Schulung und Mitgestaltung der Dienstbesprechungen zu Themen wie alltagsintegrierte sprachliche Bildung, Mittel und Methoden der unterstützten Kommunikation oder Einsatz digitaler Medien

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Logopädie oder Erzieher (mit Zusatzqualifikation im Bereich Sprache), ein Studium im Bereich Kommunikationspädagogik, Diplom Sprachheilpädagogen, Sprachtherapeuten, Behindertenpädagogen, …
  • Erfahrungen im Einsatz von unterschiedlicher Kommunikationsformen (z.B. Gebärdensprache, Bilder, Piktogramme, elektronische Hilfsmittel, …)
  • Erfahrungen im Bereich der sprachlichen Bildung
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern und jungen Erwachsenen
  • Spaß an Teamarbeit
  • Einsatzbereitschaft und hohe Flexibilität
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Einfühlungsvermögen
  • Gute PC-Kenntnisse und Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B.

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Fachkraft für Sprachförderung und unterstützte Kommunikation (m/w/d)-30,0 Wochenstunden-Landkreis Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
zunächst 2 Jahre befristet

Heilerziehungspfleger / Sozialpädagoge / Heilpädagoge / Behindertenpädagoge (m/w/d) als Springkraft

35,0 Wochenstunden
Likedeeler Schule

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung für die entwicklungsgerechte Förderung und Betreuung der Schüler
  • Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Reflexion von Unterrichtseinheiten, orientiert am Kerncurriculum für die Förderschule Geistige Entwicklung
  • Unterstützung bei der Erstellung, Durchführung und Reflexion von individuellen Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Dokumentationsarbeiten
  • Administrative Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen (z.B. Regelschulen, Agentur für Arbeit, Werkstatt für behinderte Menschen)

Wir wünschen uns

  • Erfolgreich angeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Sozialarbeiter, Behindertenpädagoge oder Erzieher mit Erfahrungen im Bereich GE oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der heilpädagogischen Arbeit sind von Vorteil
  • Kenntnisse in der Unterstützenden Kommunikation sind wünschenswert
  • Gute organisatorische Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office Programmen Word, Excel und Outlook
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Heilerziehungspfleger / Sozialpädagoge / Heilpädagoge / Behindertenpädagoge (m/w/d) als Springkraft-35,0 Wochenstunden-Likedeeler Schule“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
befristet für 2 Jahre

Helferkraft als Wohnassistenz (m/w/d)

30 Wochenstunden
Bereich Offene Hilfen

Im Ambulant betreuten Wohnen (kurz AbW) werden volljährige Menschen mit einer Lernbeeinträchtigung oder einer geistigen, körperlichen oder seelischen Behinderung, die ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in einer eigenen Wohnung führen wollen, unterstützt.

Ihre Aufgaben

Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen mit folgenden beispielhaften Zielsetzungen

  • Förderung der Unabhängigkeit von Betreuung
  • Hilfe bei der Bewältigung der Aufgaben im lebenspraktischen Bereich (Alltagskompetenz)
  • Pflegerische Tätigkeiten
  • Erweiterung der psychosozialen und kommunikativen Kompetenz
  • Hilfe bei der Gestaltung einer angemessenen Tagesstruktur und im Freizeitbereich
  • Unterstützung im Zusammenleben mit anderen Menschen

Das wünschen wir uns

  • Bereitschaft zu verschiedenen Dienstzeiten (Tag- und Nachtschicht)
  • Gutes Einfühlungsvermögen in die verschiedenen Belange und Bedürfnisse des Kunden
  • Führerschein Klasse B
  • Strukturiertes Arbeiten und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Eigener PKW notwendig

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Festvergütung
  • Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir diese zu unterer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Helferkraft als Wohnassistenz (m/w/d)-30 Wochenstunden-Bereich Offene Hilfen“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Küchenkraft (m/w/d)

30,0 Wochenstunden
Kinderhaus Eitze

Ihre Aufgaben

  • Essenbestellungen und Verteilung des Essens
  • Sicherstellen der Hygienestandards in den Küchenbereichen
  • Wäschepflege der Hauswäsche in der Einrichtung
  • Ein- und Ausräumen der Geschirrspülmaschinen
  • Vorbereitung zu dem Entsorgen der Speisereste treffen
  • Reinigung der Küchenbereiche

Berufserfahrungen im Bereich Hauswirtschaft sind von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD VKA
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • JobRad und Qualitrain

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Küchenkraft (m/w/d)-30,0 Wochenstunden-Kinderhaus Eitze“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort

Mitarbeiter auf Basis Ehrenamt mit Aufwandsentschädigung (m/w/d)

Familienunterstützender Dienst (FUD) der Offenen Hilfen

für die häusliche Betreuung von Menschen mit Behinderungen.

Voraussetzung für die Tätigkeit:

  • Erfahrungen in der Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderung oder Bereitschaft, an Schulungen teilzunehmen, sofern keine Erfahrungen vorhanden sind
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • nach Möglichkeit PKW- Führerschein
  • Mindestalter: 18 Jahre

Wir erwarten

  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Behinderung und deren Angehörige
  • Flexibilität
  • eigenständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft, an Schulungen teilzunehmen

Wir bieten

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Aufwandsentschädigung
  • Schulungen
  • Beratende Unterstützung durch Koordinatorin des FUD

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Mitarbeiter auf Basis Ehrenamt mit Aufwandsentschädigung (m/w/d)--Familienunterstützender Dienst (FUD) der Offenen Hilfen“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

30,0 - 39,0 Wochenstunden
Verwaltung Verden

Ihre Aufgaben

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Pflege eines neuen Zeiterfassungssystems
  • Erstellung von Arbeitszeugnissen
  • Administrative Tätigkeiten

Wir wünschen uns:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Gerne erste Berufserfahrung mit Bereich Personal
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Produkte)
  • Selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Souveränes und professionelles Auftreten
  • Kommunikationsstäre und Teamfähigkeit
  • Gute Umgangsformen und großes Engagement

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Zugehörigkeit zu einem kompetenten, motivierten und engagierten Team
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, sehr gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Lebensphasen und Beruf
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD VKA
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Qualitrain
  • JobRad

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Personalsachbearbeiter (m/w/d)-30,0 - 39,0 Wochenstunden-Verwaltung Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort

Schulassistenten (m/w/d)

Landkreis Verden

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit: Schwierigkeiten im sozial-emotionalen Bereich, (drohender) seelischer Behinderung, (drohender) körperlicher Behinderung im Rahmen von Assistenzleistungen in Kindertagesstätten, Schulen oder Universitäten
  • Unterstützung bei der Arbeitsorganisation
  • Enge Kooperation mit Regellehrkräften, Förderlehrkraft, Schulsozialarbeiter
  • Förderung sozialer Integration
  • Hilfe in Konflikten mit sich selbst und Mitschülern
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kunde und Institution
  • Erstellen von Entwicklungsberichten

Das wünschen wir uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger oder Erzieher, Krankenschwester, Logopäden, Kunsttherapeuten, Ergotherapeuten, Sozialassistenten oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrungen im Umgang mit o. g. Beeinträchtigungen
  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Schulkindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft, sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen einzulassen
  • Selbständigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten und Kreativität
  • hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, hohe psychische Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Urlaub während der gesamten niedersächsischen Schulferien
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Schulassistenten (m/w/d)--Landkreis Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
befristet und unbefristet

Schulbegleitungen (m/w/d)

38,0 Wochenstunden
Landkreis Verden

Ihre Aufgaben

  • Begleitung der Schüle im Schulalltag
  • Leichte pflegerische Tätigkeiten z.B. Anreichen von Essen
  • Busbegleitung
  • Organisatorische und hauswirtschaftliche Aufgaben

Wir wünschen uns

  • Qualifikation als Pflegehelfer/Pflegeassistenz, Sozialassistenz, Betreuungskraft/-assistenz, Kinderpfleger, Heilerziehungspflegehelfer oder vergleichbar
  • Freude im Umgang mit Kinder und Jugendlichen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Regelmäßige Arbeitszeiten, keine Schicht- und Wochenendarbeit
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Festvergütung nach Qualifikation

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Schulbegleitungen (m/w/d)-38,0 Wochenstunden-Landkreis Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab 01.09.2022
unbefristet

Sonder-/ Behinderten,-/ Heil-Pädagoge (m/w/d) als stellvetretende Leitung Offene Hilfen

20,0 Wochenstunden
Verden

Zu Ihren Aufgaben gehört die Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung Offene Hilfen bei folgenden Themen:

  • Operative und strategische Führung des Geschäftsbereiches Offene Hilfen
  • Zusammenführen der verschiedenen Einrichtungen der Offenen Hilfen
  • Einbindung der Offenen Hilfen in das Unternehmen
  • Fachliche und disziplinarische Aufsicht und Beratung der Mitarbeiter
  • Entwicklung von fachübergreifenden Konzepten
  • Bedarfsanalysen und Weiterentwicklung des Leistungsangebots
  • Überwachung und Steuerung der Auslastung in den Offenen Hilfen
  • Haushaltsplanung für die Offenen Hilfen
  • Planung, Umsetzung und Auswertung neuer Leistungsangebote
  • Erstellen von Projektplänen
  • Sicherstellen der Prozessstreue des Qualitätsmanagements
  • Prüfung und Beantragung von Zuschüssen
  • Vorbereitung von Zuwendungsanträgen

Wir wünschen uns:

  • Erfolgreich wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Sonder-/ Behinderten,-/ Heil-Pädagogik oder Inklusive Pädagogik, Bildungs- oder Sozialwissenschaften, oder Sozialmanagement
  • praxisbasierte Kenntnisse in der Sozialwirtschaft
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Sichere Anwenderkenntnisse des Microsoft-Office-Paketes
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Sehr strukturierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Organisationsstärke
  • Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fähigkeit, unter Termindruck zu arbeiten

Das bieten wir Ihnen:

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD VKA
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain
  • JobRad

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Sonder-/ Behinderten,-/ Heil-Pädagoge (m/w/d) als stellvetretende Leitung Offene Hilfen-20,0 Wochenstunden-Verden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

ab sofort
unbefristet

Sozialassistent (m/w/d)

30,0 - 39,0 Wochenstunden
Kita am Lahof in Achim-Baden

Ihre Aufgaben

  • Beziehungsorientierte Betreuung und Förderung von Krippenkindern
  • Gestaltung des Gruppenalltags
  • Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsverläufen
  • Planung und Durchführung verschiedener Betreuungs- und Förderangebote
  • Kooperation und Austausch mit Eltern
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts
  • Mitübernahme von organisatorischen Aufgaben
  • Kooperatives Arbeiten im Team

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher, Sozialassistent oder vergleichbar
  • Freude im Umgang mit Kindern unter Berücksichtigung ihrer vielfältigen Bedürfnisse
  • Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
  • Engagement und Freude an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in der Einrichtung
  • Kenntnisse im MS-Word und Outlook
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • Herausfordernde Tätigkeiten
  • Abwechslungsreichen Arbeitsplatz in motivierten Teams, bei einem innovativen und familienfreundlichen Träger
  • Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten
  • Möglichkeit durch Mehrarbeitsstundenauf- und –abbau, in Form eines Arbeitszeitkontos
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Betriebs- und Jubilarfeiern
  • Jährlicher Betriebsausflug
  • Außerbetriebliche Veranstaltungen
  • Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE
  • Zahlung von bis zu 13 Monatsgehältern
  • Berücksichtigung von Zeiten vorheriger einschlägiger beruflicher Tätigkeit
  • Qualitrain
  • JobRad

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, da wir Ihre Bewerbung zu unserer Entlastung nicht zurücksenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung, per mail unter dem Stichwort „Sozialassistent (m/w/d)-30,0 - 39,0 Wochenstunden-Kita am Lahof in Achim-Baden“ an: bewerbung@lebenshilfe-verden.de.

Angebote filtern