Was mache ich nach der Schule? Kaum ist der Schulstress vorbei, kann einen jungen Menschen diese Frage sehr beschäftigen. Gut, dass Schüler schon während ihrer Schulzeit erste Eindrücke von möglichen Arbeitgebern und Berufsfeldern bekommen können. So auch am Domgymnasium Verden. Auch die Lebenshilfe Verden stellte sich als Arbeitgeber vor. Über 50 Schüler nutzten das Angebot, sich umfassend zu informieren.

Den Artikel der Kreiszeitung zur Veranstaltung finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen