Willkommen bei der Lebenshilfe im Landkreis Verden e.V.

 

Die etwas andere Geschenkidee: Ein Gutschein für das Aller Atelier

Sie möchten Kunst und Kultur verschenken und dabei noch etwas Gutes tun?

Dann verschenken Sie einen Gutschein für einen Kurs oder eine Veranstaltung im inklusiven Aller Atelier der Lebenshilfe Verden. Einen Blick auf den Gutschein können Sie hier werfen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Antje Wehland-Radszuweit:

Tel. 04231 9656-67 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kursprogramm ab September gelangen Sie hier.

 

Ein Dorf feiert: Dorfgemeinschaftsfest in Eitze am 13. August

Ein großes Fest feiert das Kinderhaus Eitze zusammen mit anderen Eitzer Vereinen am 13. August ab 14 Uhr in der Eitzer Dorfstraße. Die Besucher erwartet ein bunter Mix vielfältiger Aktivitäten für Jung und Alt. Ob Flohmarkt, Boule, Kinderschminken oder Mitmachtänze - für jeden Geschmack ist etwas dabei und auch für das leibliche Wohl ist mit Würtschen und Kuchen gesorgt. Alle Einnahmen aus den Standgebühren und dem Speisenverkauf gehen zugunsten der Anschaffung eines neuen Spielgerätes für den Eitzer Spielplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kinderbetreuung wird verlängert

Verdener Nachrichten vom 07.07.2017

Das Kinderhaus der Lebenshilfe in Verden-Eitze betreut seit 2013 auch Kinder aus Kirchlinteln im Krippenalter. Wegen der guten Erfahrungen beiderseits wird der Vertrag um fünf Jahre verlängert.

Den ganzen Bericht finden Sie hier.

Gemeinde Kirchlinteln bucht 15 Krippenplätze im Kinderhaus Eitze

Verdener Aller-Zeitung vom 07.07.2017

Fünf Jahre währt die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Kirchlinteln und dem Kinderhaus der Lebenshilfe in Eitze. „Die Einrichtung ist unser absoluter Wunschpartner“, lobte Kirchlintelns Bürgermeister Wolfgang Rodewald. Mit diesen Worten setzte der Verwaltungschef gestern seinen Namen unter einen Vertrag für eine neuerliche Laufzeit bis zum Jahr 2023, inklusive Option auf eine weitere Verlängerung.

Den ganzen Bericht lesen Sie hier.

 

Zusätzliche Informationen