Weihnachtsgruß der Lebenshilfe im Landkreis Verden e.V. dieses Jahr elektronisch

Wir wünschen unseren Kunden, unseren Förderern und all unseren unseren (ehrenamtlichen) Unterstützern Frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches Jahr 2016. Aus aktuellem Anlass verzichten wir in diesem Jahr auf den Versand von Weihnachtskarten zugunsten einer Spende für die Flüchtlingsinitiative „Verden hilft“.

Weiterlesen...

Unterstützung auch für die neuen Nachbarn / Lebenshilfe verzichtet auf Weihnachtspost und spendet an Verden hilft

Übernahme aus der Verdener Allerzeitung vom 22.12.2015

Fast niedlich anzusehen, wie zwei gestandene Männer da gemeinsam ihre Nasen in ein Bilderbuch steckten. Das bunte Druckwerk war Teil eines Geschenks, das Jürgen Doldasinski, Geschäftsführer der Lebenshilfe Verden Umut Ünlü, Vorstandsmitglied von Verden hilft, überreichte. Der Verein hatte sich Anfang Oktober gegründet mit dem Ziel, sich in der Flüchtlingshilfe zu engagieren.

Weiterlesen...

Kunst voller Fantasie / Kreativität spielt im Kinderhaus Eitze eine große Rolle / Viel Unterstützung

Übernahme aus der Verdener Aller-Zeitung vom 21.12.2015

 „Kunst“ ist zu einem festen Begriff im Kinderhaus Eitze der Lebenshilfe im Landkreis Verden geworden. Wer über das Gelände läuft, der stößt auf Vogelhäuschen und Traumfänger und vieles mehr. „Die Kinder waren wieder unglaublich kreativ“, so Dagmar Schulz, die das künstlerische Schaffen koordiniert und begleitet.

Weiterlesen...

Ehrenamtliche Helfer für Special Olympics in Hannover gesucht

Einmal den olympischen Geist erleben, das können jetzt alle, die über 16 Jahre alt sind und in der Zeit vom 6.-10.Juni 2016 noch nichts vorhaben.  Special Olympics Deutschland sucht für die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung noch ehrenamtliche Helfer.

Weiterlesen...

Neue Programme des Freizeitdienstes vor Weihnachten online

Unmittelbar nach dem Ende der letzten Veranstaltung des laufenden Jahres werden die neuen Programme und Anmeldeformulare des Freizeitdienstes für Achim und Verden, des Kindertreffs und des Jugendtreffs online sein. Das neue Programm des Jugendtreffs ist bereits verfügbar, die Programme des Freizeitdienstes für Achim und Verden sind ab dem 20.12. verfügbar, der Kindertreff ab dem 23.12. , da am 22.12. noch eine Veranstaltung aus dem laufenden Programm stattfindet.

Weiterlesen...

Tag der offenen Tür im ALLER-ATELIER

Knapp 6 Monate nach seiner offiziellen Einweihung öffnet das ALLER-ATELIER erneut seine Pforten für die Öffentlichkeit. Am kommenden Sonntag, den 13. Dezember 2015 von 11-14 Uhr findet ein Tag der offenen Tür statt.

Weiterlesen...

Forschergeist unterstützt / „ernst+ernst Baugesellschaft mbH” spendet erneut für Lebenshilfe

Kinder und Erzieher der Lebenshilfe Kindertagesstätte in Bierden müssen in diesem Jahr wohl besonders eifrig die Stiefel geputzt haben, denn dort konnte einen Tag nach Nikolaus, ein neues Spielgerät übergeben und eingeweiht werden. In der Sandkiste auf dem Außengelände steht nun, in ein solides Fundament gegossen, ein leuchtend roter „Matschtisch“.

Weiterlesen...

Bierdener Blaupause für Baden / Gestern Richtfest am Kindergarten neben der Grundschule

Übernahme aus der Verdener-Aller-Zeitung  vom 21.11.2015

Der neue städtische Kindergarten, der auf 1300 Quadratmetern neben der Bierdener Grundschule entsteht, ist seit gestern gerichtet. Bis zum Sommer und Kindergartenjahr 2016/17 sollen hier für 3,1 Millionen Euro Räume für zwei Hortgruppen und je eine heilpädagogische, Krippen-und Kita-Gruppe geschaffen werden.

Weiterlesen...

Sinnlicher geht's nicht - Cremerutsche bei buten & binnen

Die traditionelle Cremerutsche kommt ganz groß raus. Die Aktion, die Motorik stärkt, dabei hilft Körperspannung aufzubauen und die Sprachentwicklung fördert, war am vergangenen Freitag, den 20.11.15 bei buten & binnen, dem Regionalmagazin von Radio Bremen zu sehen. Wer den knapp zweieinhalb minütigen Beitrag verpasst hat, oder in einfach noch einmal sehen möchte, kann das hier tun. 

Lotsin durch das Sozialrecht / Lebenshilfe bietet neue Beratung für Menschen mit und ohne Behinderung

Mit der Einrichtung einer Sozialberatungsstelle im Verwaltungsgebäude am Allerufer 6 in Verden haben die Offenen Hilfen der Lebenshilfe im Landkreis Verden ihre Dienstleistung ab sofort um ein weiteres zentrales Angebot ergänzt. Die Beratung, die in der Anfangsphase durch die Aktion Mensch mitfinanziert wird, können neben Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige alle Ratsuchenden in Anspruch nehmen.

Weiterlesen...