„Giving Friday“ für den Sport oder die Musik / 747 Euro für Likedeeler Schlüler

Filialleiterin Laura Bensemann freut sich mit den „Likedeelern“ über das Ergebnis der Spendenaktion.Wie berichtet, hatte die Drogeriemarktkette „dm“ am letzten Freitag fünf Prozent des Tagesumsatzes aller deutschen Filialen für Schul-und Bildungsprojekte gespendet. Der Betrag von mehr als 1,4 Millionen. Euro wurde auf alle Filialen aufgeteilt. Dabei konnte jede Filiale selbst entscheiden, welches Projekt sie unterstützt.  Die Verdener-Filiale hatte sich für die Unterstützung der Likedeeler Schule der Lebenshilfe Verden entschieden.

 

Die Aktion war ein voller Erfolg und so konnte Filialleiterin Laura Bensemann am 27. November 2017 eine Spende in Höhe von 747,63 Euro überreichen. Zur offiziellen Spendenübergabe war eine Klasse der Likedeeler Schule war extra in die Filiale gekommen und zur Begrüßung gab es Kekse und Saft.  Für so viel Engagement sag wir Kunden und Mitarbeitern „Vielen Dank!“

Noch ist nicht ganz entschieden, was das Geld unterstützt. Man wird gemeinsam mit den Schülern entscheiden, ob der Erlös in das Sportfest oder in ein Musikprojekt fließt. Auf jeden Fall unterstützt dieses Geld fröhliche und verbindende Projekte